Zac Efron: Der schönste Mann der Welt!?

Autor: Kristin

Zac Efron ist einer der begehrtesten Jungschauspieler Hollywoods und für viele Mädchen und Frauen ein echter Traumtyp. Aus dem einst schüchtern wirkenden jungen Mann ist ein stattlicher Bursche geworden, der es mal eben nach ganz oben auf den Top-Listen der schönsten Menschen weltweit geschafft hat.

Geboren wurde Zac Efron 1987 im sonnigen Kalifornien, und ein Sunny-Boy ist er seitdem auch geblieben. Nach diversen Gastrollen in TV-Serien und Auftritten in weniger bekannten Filmen gelang ihm 2006 der Durchbruch, als das Phänomen „High School Musical“ quasi über Nacht die Welt eroberte. Demnächst ist er in dem romantischen Episodenfilm „New Year’s Eve“ zu sehen, und sieht man sich die Liste der folgenden Dramen und Thriller an, die gerade in der Mache sind, scheint sein Hauptaugenmerk darauf zu liegen, sich als ernst zu nehmender Charakterdarsteller einen Namen zu machen.

Singend und tanzend: Zac Efron erobert Hollywood

Schauspieler Zac Efron hat in den letzten Jahren eine immer größere Vielfalt in seinen Rollen bewiesen, und doch verbindet man seinen Namen immer noch zuerst „High School Musical“. Zu Recht, immerhin hat ihn die Filmreihe überhaupt erst berühmt gemacht und ihm unzählige dahinschmelzende Fans beschert. Mit „Hairspray“ und „17 Again“ blieb er vorerst im Teenie-Komödien-Fach, doch spätestens mit dem Drama „Wie durch ein Wunder“ hat er bewiesen, dass er mehr drauf hat als einfach nur hübsch auszusehen.

Zac Efron: Laut People Magazine der schönste Mann der Welt

Und trotzdem waren es sein fein geschnittenes Gesicht und sein durchtrainierter Körper, die vor Kurzem für mehr Schlagzeilen sorgten als seine Filme. Jedes Jahr wählt das People Magazine die schönsten und heißesten Männer und Frauen in verschiedenen Kategorien. Die berühmten Listen werden ebenso gefürchtete wie verehrt, doch spätestens seit dem letzten Jahr muss Zac Efron nicht mehr vor dem Urteil der Autoren zittern. Denn nach guten Plätzen in den vergangenen Jahren schaffte er es 2010 ganz oben auf die Liste der „Most Amazing Bodies“ und 2011 gebührt ihm offiziell der Titel des schönsten Mannes der Welt, denn nach Jennifer Lopez belegte er Rang 2 auf der Liste der „Most Beautiful People“.

Tja, seit „High School Musical“ hat sich eben viel getan. Schon zu Zeiten der Teenie-Romanze war Zac ein Frauenschwarm, doch sprach er mit seinem jugendlichen Charme damals vor allem junge Mädchen und den Beschützerinstinkt von Frauen in ihren besten Jahren an. Mittlerweile ist aus dem Teen-Idol ein Mann geworden, der sich beachtenswerte Muskeln antrainiert hat und selbst im Vergleich mit den heißesten Typen immer noch eine gute Figur macht. Zac Efron ist erwachsen geworden, sowohl in seinen Rollen als auch äußerlich. Ob er wirklich der schönste Mann der Welt ist, bleibt Ansichtssache. Aber zumindest ist er längst eine ernsthafte Konkurrenz für alle anderen sexy Männer.Similar Posts:

    None Found

Sexy Männer aus der gleichen Rubrik

Deine Meinung:

  Name [*]

  Email [*]

  Website

Kommentar schreiben: